Foto-Walk Duisburg

Jede Woche Samstag steht ein Termin fest in unseren Kalendern: Training mit der Ortsgruppe. Wir wollen auch immer Abwechslung ins Training bringen und mit unseren Hunden und Mitgliedern abseits vom Hundeplatz tolle Dinge unternehmen. Deshalb stand für gestern ein Highlight in unserem Terminplan: Ein Foto-Walk in Duisburg, genauer im Landschaftspark Duisburg-Nord.

Wir trafen uns also um 14.30 Uhr in Duisburg-Meiderich am Parkplatz gegenüber des Haupteinganges des Landschaftsparks. Insgesamt hatten sich 15 Mitglieder und Gäste mit ihren Hunden angemeldet. So kamen wir auf insgesamt 14 Doggen bzw. 16 Hunde, denn natürlich durften die beiden Langhaardoggen nicht fehlen 😉.

Die Hochofenkulisse des Parks ist weltweit bekannt und millionenfach fotografiert. Natürlich zog auch uns das besondere Ambiente des stillgelegten Hüttenwerks dorthin um schicke Fotos von und mit unseren Hunden zu machen.

Wir hatten Glück mit dem Wetter, nicht allzu warm, teilweise bewölkt, aber vor allem: es blieb die ganze Zeit trocken.

Die tollen Foto’s wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Hier sind die schönsten (vielen Dank auch an Melanie und Sabrina für das Beisteuern ihrer Bilder):

Die Zeit verflog wahnsinnig schnell, an allen Ecken und Kanten wurde geposed und geknipst. Für die Hunde war das sicher mindestens genauso aufregend wie für uns, aber es hat auch Spaß gemacht.
Und bei so vielen tollen und außergewöhnlichen Fotos wird uns allen der Foto-Walk in Duisburg sicher noch lange positiv in Erinnerung bleiben und wir werden den Ausflug dorthin sicher nochmal wiederholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.