Odin von den Borkener Türmen

Im Jahr 2017 ging für Sandra und Roy Weikamp mit der Geburt von Odin von den Borkener Türmen ein Traum in Erfüllung: Der Traum vom eigenen Doggenrüden.
Er passt mit seinem lieben und offenherzigen Wesen perfekt in die kleine Familie.
Mit ihm besuchten sie die ersten Ausstellungen und fanden Freude daran.

Durch seinen korrekten, knochenstarken Körperbau und seine dennoch elegante Erscheinung konnte er sich auf über 28 Ausstellung durchsetzen.

Hier ein kleiner Auszug seiner Ausstellungsergebnisse 2021:

AusstellungKlasse (Richter)Bewertung
03.06.2021, Erwitte
CAC Hamm
Championklasse
(Frau Ramona Förtsch)
vorzüglich  1
CAC, VDH
24.07.2021, Gießen
CAC Sommernacht Gießen
Championklasse
(Herr Dr. Peter Friedrich)
vorzüglich  1
CAC, VDH
22.08.2021, Windhundstation Emscherbruch,
Gelsenkirchen
CACIB German Winner
Championklasse
(Frau Daniela Zevens)
vorzüglich  1
CAC, VDH, CACIB, BOS
05.09.2021, Schloss Dennenlohe,
Unterschwaningen
DDC Clubsiegerschau
Championklasse
(Herr John Walsh)
vorzüglich  1
CAC, VDH

Auch Odin von den Borkener Türmen konnte schon einige Titel sammeln:

  • Ijsselshowwinner 2019
  • Deutscher Champion (VDH) 2020
  • Deutscher Champion Schönheit (DDC) 2021
  • German Winner 2021

Mit den Jahren wurde aus Odie, oder auch der kleine Dicke – wie er manchmal liebevoll von seinen Besitzern genannt wird – ein kräftiger, aber dennoch eleganter Deckrüde, der seine Ausgeglichenheit und seinen gutmütigen Charakter auch schon an Nachkommen weitergegeben hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.